Schauen Sie sich unsere aktuellen Sonderangebote an

  • wir beraten Sie gern: 04351 899191
  • schreiben Sie uns: info@em-inntal.de
  • Versandkosten frei ab einer Bestellung von 75 €
  • wir beraten Sie gern: 04351 899191
  • schreiben Sie uns: info@em-inntal.de
  • Versandkosten frei ab einer Bestellung von 75 €

Multikraft fermentierter Knoblauch & Chili Extrakt (MK5 ) 0,5 Liter Flasche

14,70 €
(1 l = 29,40 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Verbesserte Rezeptur MK 5 durch Fermentation

Sowohl Trockehheit als auch Nässe stresst die Pflanzen, sie werden anfälliger gegen Schädlinge

Stärkt die Abwehrkraft der Pflanzen gegenüber tierischen Schädlingen

Macht Pflanzen robuster gegenüber Einfluss von außen

Für alle Pflanzen und Kulturen geeignet

Wirkt über den starken Geruch von fermentiertem Chili und Knoblauch

Fermentierter Knoblauch & Chili Extrakt (Nachfolger MK 5 ) ist ein Pflanzenhilfsmittel, das Schädlinge nicht direkt bekämpft, sondern davor ansetzt: Es stärkt die Widerstandskraft von Pflanzen und steigert so deren natürliches Abwehrsystem. Eine gesunde Pflanze ist robuster gegenüber Einflüssen von außen und so auch weniger anfällig auf Schädlings- oder Pilzbefall. Auch der darin enthaltene Knoblauch verdirbt Schädlingen den Appetit. Optimale Ergebnisse bringt die gemeinsame Anwendung mit anderen Multikraft-Produkten, alle Produkte werden auf die Blattoberfläche aufgesprüht.


Für Kinder und Haustiere unerreichbar aufbewahren. Spritz- und Sprühnebel nicht einatmen.

Inhalststoffe:

Wasser, Milchsäure- und Photosynthesebakterien, Hefen, Zuckerrohrmelasse*, Gärungsessig*, Alkohol*, Knoblauch*, Chilischoten*. * aus kontrolliert biologischem Anbau

Landwirtschaft, Gartenbau und Hobbygartenbau


Besprühen: Landwirtschaft/Gartenbau: 2%ig anwenden, tropfnass sprühen. Hobbygartenbau: 20 ml Fermentierter Knoblauch-und Chilliextrakt pro Liter Sprühlösung, tropfnass sprühen.


Gießen: Landwirtschaft/ Gartenbau: 1%ig anwenden. Hobbygartenbau: 100ml Fermentierter Knoblauch-und Chilliextrakt auf 10 Liter Wasser geben und die Pflanzen mit dieser Lösung regelmäßig gießen.

Einsatzbereiche: Pflanzenwelt und Garten, Landwirtschaft

Einzelgenehmigt als Pflanzenhilfsmittel gem. § 9a DMG 1994.

Gelistet im Betriebsmittelkatalog für die biologische Landwirtschaft durch InfoXgen.