Drucken

Beiträge zum Thema: Darm

Blog


Veröffentlicht am von

Buchempfehlung ,, mit Ernährung heilen", Prof. Dr. Andreas Michalsen

Prof. Dr. Andreas Michalsen, Chefarzt für Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin, gibt in seinem neuesten Buch „Mit Ernährung heilen“ einen Überblick über den aktuellsten Stand der Forschung zu gesunder Ernährung und Fasten. Er schreibt: „70 % aller chronischen Erkrankungen haben ihre Ursache auch in falscher Ernährung“. Durch regelmäßiges Fasten und eine betont pflanzliche Ernährung mit wenig verarbeiteten Lebensmitteln kann man so vielen Zivilisationskrankheiten wie Reizdarm, chronisch entzündlichen Darmerkrankungen, Diabetes Typ 2, Bluthochdruck etc. vorbeugen und gezielt gegensteuern. Das Buch hat mich selbst zum Intervallfasten animiert und ich bin erstaunt, wie leicht sich das Intervallfasten in meinen Alltag integrieren lässt.

Ergänzend nehme ich täglich mein Multi Impuls und fühle mich sehr wohl und vital.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Darmkrebsvorsorge

Zum 18. Mal steht der März in ganz Deutschland im Zeichen der Darmkrebsvorsorge, eine Initiative der Felix Burda Stiftung. Dieses Jahr unter dem Motto:,, Es gibt kein zu jung für Darmkrebs. Rede mit deiner Familie."

 

Unterstützen Sie Ihre Darmgesundheit täglich mit viel Bewegung, ausreichender Flüssigkeitszufuhr (mindestens 2 Liter Wasser) und ausgewogener Ernährung mit Ballaststoffen.

Unsere Produkte Manju und MultiImpuls wirken als Probiotika und Präbiotika und wirken prophylaktisch und kurativ. 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Laktobazillus ,,Mikrobe des Jahre 2018"

Die Vereinigung für Allgemeine und Angewandte Mikrobiologie hat das Milchsäurebakterium zur Mikrobe des Jahres gekürt. Glückwunsch !

Aber wofür eigentlich? Die Auszeichnung erhält der Laktobazillus einerseits, weil er dem Menshen ermöglicht, Kohlehydrate zu verwerten, die normalerweise unverdaulich wären, wie Ballststoffe aus Vollkorn und Gemüse. Andererseits, weil er leckere Lebensmittel wie Sauerkraut, Sauerteigbrot, Joghurt und Käse haltbar macht.

 

Auch in den EM Fermentationsprodukten Multi Impuls  und Emikosan , die Ihren Darm stärken . ist der Laktobazillus enthalten.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Es ist wieder Heuschnupfenzeit

Heuschnupfen ist eine der häufigsten Allergieerkrankungen überhaupt. Dabei reagiert der Körper nicht auf Heu, wie der Name eigentlich vermuten lässt, sondern auf harmlose Pollen verschiedenster Pflanzen, die er dann zu bekämpfen versucht. Bei Heuschnupfen handelt es sich also um eine Fehlregulierung des Immunsystems. Juckende, tränende Augen, Fließschnupfen und permanentes Niesen sind die Heuschnupfensymptome und belasten die betroffenen Menschen in besonderem Maße.

Heuschnupfen - eine Fehlregulierung des Immunsystems
Viele Heuschnupfen- Geplagte versuchen den Beschwerden mit verschiedenen Maßnahmen wie beispielsweise einer Hypersensibilisierung oder auch einer Einnahme von Medikamenten entgegenzuwirken. Da ein Großteil der  Immunzellen im Darm angelegt ist, macht es auf jeden Fall Sinn, die Darmflora zu stärken.

Wir empfehlen die Fermentprodukte MultiImpuls Multi Impuls Fermentationsgetränk Aktionspackung 2x 1 Liter oder Emikosan EMIKO®SAN im Doppelpack günstiger, 2 x 1 Liter ( besonders für unsere veganen Kunden und bei Laktoseintoleranz) zur Darmsanierung. Die Mikrobenmischung besiedelt die Darmschleimhaut und sorgt für ein ausgewogenes Darmmilieu. Durch die Fermentation entstehen außerordentlich wertvolle Bestandteile, wie Antioxidantien, Enzyme und Vitamine, die das Immunsystem und das Wohlbefinden zusätzlich besonders fördern.

Für die beanspruchte Nasenschleimhaut empfehlen wir das EM Nasenpflegeöl EMSana Nasenpflegeöl 10ml.

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Darmkrebsmonat März

Ausgerufen von der Felix Burda Stiftung steht der Monat März bundesweit zum 17. Mal im Zeichen der Darmkrebsvorsorge.

Ein gesunder Lebensstil ist die beste Möglicheit, einer Darmerkrankung vorzubeugen. Dazu gehört auch ausreichend Bewegung. Dazu gehört auch Bewegung in Form von körperlicher Gartenarbeit, sie  hält fit und gesund. Unterstützen Sie Ihren Darm mit effektiven Mikroorganismen, z. B. mit  Multi Impuls, einem probiotischen Fermentationsgetränk Multi Impuls Fermentationsgetränk Aktionspackung 2x 1 Liter . Die vegane Alternative ist Emikosan EMIKO®SAN 1,0 Liter.

Mit 30 ml am Tag versorgen Sie Ihren Darm mit einer lebendigen Mikrobenvielfalt.

Das diesjährige Motto lautet:  ,, Lass Darmkrebs nicht dein Schicksal sein". Darmkrebsvorsorge kann Leben retten. Machen Sie  mit !

 

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Gedanken zur Fastenzeit

Am 14. Februar beginnt die diesjährige Fastenzeit.  Schon seit längerem bewegt mich das Thema Fasten, ich kann mir für mich aber nicht vorstellen, das klassische Heilfasten durchzuhalten. Das gibt meine Konstitution einfach nicht her.  Bei meiner Informationsrecherche bin ich dann auf Prof. Dr. Michalsen gestoßen, den aktuell bekanntesten deutschen Arzt für Naturheilkunde. Er beschreibt das intermittierende Fasten, das leicht in den Alltag zu integrieren ist. Dabei beschreibt er verschiedene Varianten,  z. B. 1 Tag pro Woche oder einmal täglich 14 Stunden Nahrungspause zwischen 2 Mahlzeiten. Es geht immer darum, das Verdauungssystem regelmäßig von seiner Schwerstarbeit zu entlasten und dabei von vielen gesundheitsfördernden Prozessen zu profitieren, die dadurch angestoßen werden. Das werde ich also nun mal ausprobieren. Wenn Sie neugierig geworden sind, im Internet finden Sie dazu viele kurze, ansprechechende Artikel oder kurze Youtube- Sequenzen.

Eine weitere Möglichkeit, Ihren Darm regelmässig zu pflegen, ist die tägliche Einnahme von Mikroorganismen zur Darmstärkung. 

Unsere Empfehlung täglich 30 ml  Multi Impuls Fermentationsgetränk .

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Emikosan aktuell im limitierten Ludwig Look

Herzlichen Glückwunsch!

EM Inntal gratuliert der EMIKO als Gewinner des Ludwigs 2017 in der Kategorie gesellschaftliche Relevanz.

Dieser Preis wird jährlich von der IHK Bonn/ Rhein- Sieg Kreis für die besten mittelständischen Unternehmen der Region vergeben.

Emikosan ist das Ludwig Produkt 2017 und ist deshalb  aktuell im neuen limitierten Look erhältlich

Emikosan ist ein fermentierter Kräuterauszug mit Effektive Mikroorganismen®, natürlicher Milchsäure und hohem Vitamin C Gehalt. Damit es dem Darm gut geht! Das Produkt finden Sie in unserem Shop in der Kategorie Wohlbefinden.

 

Gesamten Beitrag lesen
Mehr über: Darm, em inntal, emiko, emikosan